Zen Shiatsu Navigationsleiste
Shiatsu Praxis Martina Postl
Was ist Shiatsu? Wann hilft Shiatsu? Behandlung mit Shiatsu Diagnose im Shiatsu Shiatsu für Frauen

Zurück zur Startseite

Zur Person Martina Postl

Kontakt

Shiatsubehandlung

Wann hilft Shiatsu

Shiatsu ist eine Behandlungsmethode, die individuell auf verschiedenste Beschwerdebilder eingeht. Durch die Auflösung von energetischen Blockaden werden Körper, Geist und Seele entspannt. Shiatsu stärkt die Vitalität, aktiviert die Selbstheilungskräfte, sensibilisiert die Körperwahrnehmung und führt durch tiefe Entspannung zu Stressverminderung. Shiatsu vertieft die Atmung, fördert die Durchblutung und steigert das Wohlbefinden.

Shiatsu hat sich unter anderem bewährt bei:

  •  Verspannungen
  •  Verdauungsstörungen
  •  Kopfschmerzen und Migräne
  •  Stress
  •  Schlafstörungen
  •  Menstruationsbeschwerden
  •  Müdigkeit und Vitalitätsmangel
  •  Augen- und Ohrenproblemen
  •  Mangelnder Libido
© 2017 Martina Postl